Sie sind hier:Home»Wir über uns»Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Geschäftsstellenleiterin/einen Geschäftsstellenleiter

Für die Geschäftsstelle mit Sitz an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz suchen wir ab 15. November 2017

Eine Geschäftsstellenleiterin/einen Geschäftsstellenleiter
(30 bis 40 Stunden pro Woche).

 

Aufgaben:
Sie koordinieren und organisieren in Absprache mit dem Vorstand eigenverantwortlich die Arbeit der Geschäftsstelle der DeGEval. Dies schließt die Personalverantwortung für derzeit zwei studentische MitarbeiterInnen der Geschäftsstelle (je 15h/Woche) ein.
In Ihren Aufgabenbereich fallen:

  • Organisatorische und inhaltliche Unterstützung der Vorstandsarbeit
  • Kommunikation mit und Unterstützung der 17 DeGEval-Arbeitskreise
  • Organisation der Jahrestagung der DeGEval mit etwa 350 TeilnehmerInnen (Ma-nagement von Anmeldung und Finanzen, Organisation der Tagung in Kooperation mit einem lokalen Organisationsteam)
  • Organisation von weiteren Veranstaltungen (Vorstandssitzungen, Treffen von Arbeitsgruppen)
  • Mitgliederverwaltung und -betreuung
  • Kommunikation vereinsintern sowie nach außen (v.a. Homepage, Newsletter)
  • Koordination von Buchhaltung, Jahresabschluss und Steuererklärungen
  • Sonstige Büro- und Sekretariatstätigkeiten (Protokollerstellung, Schriftverkehr, Berichte, Reisebuchung und -abrechnung, etc.)
  • Unterstützung des Vorstandes bei und Mitwirkung an der strategischen Weiterentwicklung der DeGEval


Anforderungen:

  • Sehr hohe Selbständigkeit und Selbstorganisationsfähigkeit, da die direkte Ansprechperson im Vorstand nicht vor Ort ist.
  • Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrungen in Büro- und Sekretariatstätigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe und Teamfähigkeit
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Hochschulabschluss, mindestens auf Bachelor-Niveau
  • Kenntnisse im Bereich Evaluierung und möglichst auch Kenntnisse der DeGEval
  • Sehr gute Kenntnisse der üblichen Office-Software (insbesondere Excel und Word), möglichst auch der Lexware-Vereinsverwaltungssoftware und von Content Management Systemen
  • Bereitschaft zu Reisen (3 bis 4 mehrtägige Reisen pro Jahr, zur Jahrestagung bis zu 5-tägig)
  • Kenntnisse der Vereinsverwaltung sind von Vorteil


Für Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen aus dem DeGEval-Vorstand Frau Dr. Sonja Sheikh zur Verfügung (Tel. +43 1 505 97 6125).

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TV-L, abhängig von Hochschulabschluss, Profil und Erfahrungen der Bewerberin/des Bewerbers.

Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen) mit Angabe Ihres bevorzugten Arbeitsumfangs und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte bis 9. Oktober 2017 per E-Mail an info@degeval.de.
 


Die Stellenausschreibung können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Zuletzt geändert: 29. September 2017