Sie sind hier:Home»Wir über uns»Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Mitglieder der DeGEval können von folgenden Dienstleistungen profitieren:

  • Sie erhalten kostenlos die zweimal jährlich erscheinende Zeitschrift für Evaluation (ZfEv) mit peer-reviewten Originalbeiträgen, vielfältigen Informationen sowie der DeGEval…Info;
  • Sie erhalten kostenlos die von der DeGEval herausgegebenen Schriften;
  • Ihnen geht regelmäßig die DeGEval...Mail zu, die über aktuelle Entwicklungen zum Thema Evaluation informiert;
  • Sie erhalten einen Zugang zum geschützten Bereich des Webservers der DeGEval, in dem vielfältige Informationen zu allen Bereichen der Evaluation zur Verfügung stehen und der ein kommentiertes Mitgliederverzeichnis enthält;
  • Sie können im internen Bereich aktuelle Stellenangebote, Ausschreibungen sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten aus dem Bereich der Evaluation einsehen;
  • Sie können unter vergünstigten Konditionen an Veranstaltungen der DeGEval teilnehmen und damit Möglichkeiten zu Weiterbildung und Networking nutzen, wobei für institutionelle Mitglieder dieser Nachlass für bis zu fünf Personen gilt;
  • Zusammenfassend bietet eine Mitgliedschaft somit die Möglichkeit, die Entwicklung der DeGEval und damit auch die Zukunft der Evaluation im deutschen Sprachraum aktiv mitzugestalten.

 

Informationen zum Beitritt sowie einen Beitrittsantrag finden Sie weiter unten.

Zuletzt geändert: 23. März 2015

Beitrittsantrag

Haben Sie Interesse an unserer Arbeit? Möchten Sie der DeGEval beitreten?

Hier finden Sie unsere Satzung. Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit 85 € für persönliche Mitglieder, 50 € für studentische und 320 € für institutionelle Mitglieder.

Falls Sie sich bereits zum Beitritt entschieden haben, nutzen Sie bitte einen der folgenden Beitrittsanträge. Sie können das erste Formular bequem am PC ausfüllen, speichern und ausdrucken. Da das Dokument nicht im Browser bearbeitet werden kann, müssen Sie die PDF-Datei zum Ausfüllen zunächst auf Ihrem PC speichern. Falls Sie den Antrag handschriftlich ausfüllen möchten, verwenden Sie bitte das zweite Formular.


Bitte schicken Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Beitrittsantrag per E-Mail, Fax oder Post an unsere Geschäftsstelle.

Wenn Sie uns Ihre neue Bankverbindung für den Einzug der Mitgliedsbeiträge mitteilen möchten, senden Sie uns bitte ein ausgefülltes SEPA-Lastschriftmandat per Post oder E-Mail.


Auszug aus der Satzung der DeGEval die Mitgliedschaft betreffend:

§ 3 Mitgliedschaft

1. Mitglieder des Vereins können werden
- juristische Personen,
- natürliche Personen,
die nach Vorbildung, Erfahrung und Leistung in Wissenschaft und Praxis geeignet sind, die Durchführung der Aufgaben des Vereins zu fördern.

2. Über die Aufnahme als Mitglied beschließt der Vorstand.

3. Die Mitgliedschaft erlischt durch schriftliche Austrittserklärung mit drei Monaten Frist zum Jahresende oder Ausschluss aus wichtigem Grund durch Beschluss des Vorstands. Der Ausschluss tritt mit der Zustellung des Beschlusses an das ausgeschlossene Mitglied in Kraft. Gegen diesen Beschluss kann binnen einer Frist von 14 Tagen schriftlich Beschwerde eingelegt werden, über die von der Mitgliederversammlung endgültig entschieden wird.

4. Die Beendigung der Mitgliedschaft entbindet das Mitglied nicht von den bis zum Datum des Ausscheidens bestehenden Verpflichtungen.

(...)

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail an info[at]degeval.de zukommen lassen.

Zuletzt geändert: 05. November 2015